Kaufabwicklung

Liebe Welpeninteressenten,

unsere frischgebackene Hundemama kann frühestens ab der 2. Lebenswoche der Welpen besucht werden. Wir möchten Sie bitten, dass Sie einige Dinge bei einem Besuch unserer Welpen beachten. Solange die Welpen noch in der Wurfbox sind, muss auf eine gute Hygiene geachtet werden. Deshalb müssen sich die Besucher einer Händedesinfektion unterziehen und sich Menschen mit Erkältungen oder anderen ansteckenden Erkrankungen vorerst mit Videos / Fotos zufrieden geben. Auch Kleinkinder sollten erst zum Abholtag mitgebracht werden. 
 
Wir sind natürlich bemüht den neuen Labi-Besitzern mindestens zwei Besuchstage anzubieten, um die Entwicklung zu beobachten und mit den kleinen Knutschkugeln zu kuscheln. 

 

Passend zu den Menschen und zu den späteren Aufgaben der Welpen werden diese von uns ausgesucht. Wünsche werden soweit wie möglich berücksichtigt. In der 6.-7. Lebenswoche können Sie erfahren, wer ihr neues Familienmitglied werden wird.

 

Wenn alles passt, wird der Welpe gegen eine Anzahlung verbindlich reserviert. Diese Anzahlung wird mit dem Kaufpreis verrechnet.

Mit dem Welpen

erhalten Sie eine Kopie des LCD e.V. Wurfabnahmebericht, den EURO-Heimtierausweis (Impfausweis), die VDH-LCD e.V. Ahnentafel, das LCD e.V. Leistungsheft, einige Formulare für das Gesundheitsmonitoring, HD/ED Röntgen und dem Zahnstatus, sowie ein Welpenstarterpaket mit kleinen Extras von uns.
 
Am Abholtag, mit frühestens 8 Wochen ist ihr Welpe mehrfach entwurmt, das erste mal geimpft,  gechippt,  tierärztlich untersucht und von unserer netten Zuchtwartin frei gegeben.

 

Wir sind sehr bestrebt, dass unsere Welpen ein gutes Leben bei ihren neuen Besitzern haben. Deshalb geben wir ihnen so viele Informationen wie möglich mit und stehen auch später gern mit Rat zur Seite.
 
Bei Fragen, einfach fragen!